office@mcimmobilien.at +43 2243 20618

MODERN WOHNEN IM LESSINGSCHLÖSSL. Ruhig und zentral gelegene Maisonette-Wohnung nahe dem Klosterneuburger Stadtplatz

3400 Klosterneuburg , Stadtplatz Klosterneuburg

Beschreibung

MAISONETTE IN ZENTRUMSLAGE -KLOSTERNEUBURG
WOHNFLÄCHE ca. 108,61m²
BALKON ca. 5,40 m²
ZIMMERANZAHL 3
KAUFPREIS € 320.000
ZZGL. AUSSTEHENDEM DARLEHEN ca. € 63.000 (kann übernommen werden)


· Exquisit ausgestattete, lichtdurchflutete Maisonette im 2. Liftstock
· Zentrallage, aber dennoch ruhige Grünlage
· Stadtplatz Klosterneuburg cirka 800 m entfernt
· Lichtdurchflutete Westlage
· Aussergewöhnliche, harmonische Architektur am neuesten technischen Stand
· Die Wohnung wird dominiert von einem ansprechenden, in den Wohn-Essbereich integrierten Treppenaufgang in das Obergeschoß
· Von der lichtdurchfluteten Diele aus begehen Sie die elegante Holz-Wohnküche. Im Anschluß befindet sich ein großzügiges Wohn-Esszimmer mit Ausgang auf den ruhig gelegenen ca. 5 m² großen Holzbalkon.
· Ebenfalls von der Diele aus betreten Sie ein Schlafzimmer, die Toilette und das große Bad mit Wanne, Waschbecken und Waschmaschinenanschluß.
· Für genügend Stauraum sorgt ein ebenfalls von der Diele aus begehbarer Abstellraum
· Über die schon erwähnte Rundtreppe erreichen Sie das ca. 34 m² große Obergeschoß mit genügend Platz für ein zusätzliches Zimmer oder Homeoffice.
· Ein weiteres Bad mit Waschbecken, Toilette und schönem Panoramafenster sowie ein begehbarer Schrankraum ergänzen diese Wohnebene.

AUSSTATTUNG:
· Parkett-und Fliesenböden
· Gasheizung
· Sauna, Fahrrad- und Kinderwagenraum im Haus
· Autostellplatz
· Kellerabteil
· Perfekte Infrastruktur: Einkaufen, Bildung, Kultur, Freizeit
   Energiekennzahl 87,9 kWh/m²a


Für diese Wohnung kann ein Althaussanierungsdarlehen in Höhe von ca. € 63.000 übernommen aber auch sofort ausbezahlt werden (monatlich € 258,22). BK monatlich € 317,93


KAUFNEBENKOSTEN:
GRUNDERWERBSTEUER 3,5 %
GRUNDBUCH 1,1 %
VERTRAGSKOSTEN ca. 1 - 1,5 %
VERMITTLUNGSHONORAR 3,6 % (INKL.UST.)

 

CHRONIK.
Bereits 1874 waren die Klosterneuburger Bürger Maria und Anton Schatz als Eigentümer des Wiesengrundstückes Kierlingerstraße bestrebt, auf ihrer Liegenschaft ein Gebäude zu errichten.
Somit wurde 1877 der Baumeister Franz Bernert mit der Errichtung eines Herrenhauses mit Nebengebäuden beauftragt. Ab 1892 wechselte das Anwesen die Besitzer . So zog 1900 Josef Popper mit seiner Weingroßhandlung ein. Am 2.7.1919 wurde Margarete Swoboda die Errichtung einer Ziegenfarm genehmigt und die Pferdeställe wurden in Behausungen für Milchziegen umgewidmet.
1933 wurde die Stallungen in Wohnungen umgebaut und die gesamte Liegenschaft bis zum heutigen Tag als Wohnhaus im Eigentum genutzt.


NEUESTER STAND DER TECHNIK
Nach einer 2002 beendeten umfassenden Sanierung bietet sich den Bewohnern eine ausgesprochen hohe Lebensqualität. Barrierefreier Zugang bis in die Wohnungen, angesagte Zentrallage und entspannte Ruhe-/Grünlage.


PERFEKTE INFRASTRUKTUR
Die Bushaltestelle ist unmittelbar vor der Haustüre, in vier Autominuten sind Sie am Stadtplatz bzw. Niedermarkt mit allen Umsteigemöglichkeiten in Richtung Heiligenstadt (U-Bahn) bzw. Tulln (Busse und S-Bahn). Sie arbeiten in Wien? Innerhalb von 20 Autominuten sind Sie in der Wiener City.


BILDUNG UND MEHR.
Kindergarten und Voksschule sind in einigen Minuten zu Fuß erreichbar. Ein breites schulisches Angebot über Gymnasium bis hin zu weiterbildenden Fachschulen finden Sie iebenfalls in unmittelbarer Umgebung. Klosterneuburg ist eine Stadt mit einem großen kulturellen Angebot mit wechselnden Ausstellungen im Stift Klosterneuburg bis zur SommerOper im Stiftshof mit internationaler Besetzung.
Haben wir Sie überzeugt? Klosterneuburg – eben ein lebenswerter Ort.

 

Bitte beachten Sie, dass wir eine Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer haben, daher können nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift sowie Angaben zur Person wie Name und Telefonnummer bearbeitet werden.

 

Die Immobilien GmbH. verarbeitet personenbezogene Daten nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Weitergehende Informationen finden Sie unter https://mcimmobilien.at/datenschutz/

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.